Skip to main content

Gaming Monitor Test 2017 – Vergleiche, Tests & Ratgeber

Mittlerweile ist eine schier grenzenlose Auswahl von Gamer Monitoren auf dem Markt, daher sorgt unsere Gaming Monitor Test Zusammenfassung 2017 für Klarheit. Engagierte Spieler stellen ganz Klar andere Anforderungen an ihre Gamer Monitore, als dies der normal Nutzer macht. Deswegen stellen wir Dir auf unserer Seite Gamer Monitore vor, mit denen du Spaß und Erfolg haben wirst.
Durch unseren Gaming Monitor Test erhältst Du die Möglichkeit, dich mit den einzelnen Modellen besser vertraut zu machen, und so die Vor- sowie Nachteile kennen zu lernen. So wird Dir die Gelegenheit geboten, einen Gaming Bildschirm ganz nach Deinen Anforderungen und Präfernezen zu finden. Welche unterschiedlichen Kriterien hierbei von Bedeutung sind, erfährst Du in einer umfassenden Übersicht.

Gaming Monitor Ratgeber – Finde deinen Favoriten

Im Folgenden findest Du unsere Gaming Monitor Test Zusammenfassung und kannst Dir so einen Überblick darüber verschaffen, welche Kriterien und Aspekte vor dem Kauf überprüft werden sollten. Unter anderem wird der Kaufpreis, als auch die Technik, die Bildqualität und viele weitere Aspekte eines Gaming Bildschirms erläutert.

Denn nur, wenn der Bildschirm ruckel- und flimmerfrei arbeitet, einen schnellen Szenenwechsel mitmacht und ein Bild besitzt, welches bei ruckartigen Bewegungen keine Schlieren wirft, ist er ein Genuss für stundenlangen Betrieb.
Es ist wichtig zu verstehen, dass es viele individuelle Kriterien, Vorstellungen und Wünsche gibt, die beim Kauf eine Rolle spielen. Trotzdem werden wir Dir dabei helfen und dich in die Materie einführen, damit Du Dir ein Bild von den Möglichkeiten machen kannst.

 

Inhaltsverzeichnis

Damit sich ein Bildschirm für eine gute Bewertung in unserem Gaming Monitor Test qualifiziert, werden von uns die wichtigsten Faktoren kontrolliert. Dein Ziel ist es schließlich, einen Gaming Bildschirm zu kaufen, der für den entscheidenden Spielverlauf ein ruckel- und flimmerfreies Spielen ermöglicht und bei schnellen Szenenwechseln oder ruckartigen Bewegungen keine Schlieren wirft.
Aktuelle Spiele haben eine immer bessere Grafik. Durch die vielen neuen Features, erhöhen sich die Anforderungen an Gaming Displays. Deswegen ist es ratsam, darauf zu achten, dass ein ausgewählter Gamer Monitor die Voraussetzungen erfüllt. Beim Kauf eines Produktes aus unserer Gaming Monitor Test Zusammenfassung ist sichergestellt, dass dies der Fall ist und Du auch noch in den nächsten Jahren keinen neuen Gaming Monitor kaufen musst.

Die wichtigsten Eigenschaften beim Kauf eines Gamer Monitor:

Wie groß ist der Monitor?

19, 24 Zoll oder doch eine ganz andere Größe?

Welche Auflösung weist der Monitor auf?

Full HD, 4K oder WQHD

Welche Technik und welche Features werden geboten?

Hat er besondere Features fürs Gaming?

Wo kann man den Gaming Bildschirm günstig kaufen?

Finde den günstigsten Preis!

Im folgenden Abschnitt werden diese und weitere Details genauer erläutert, sodass Du danach weist, worauf Du achten solltest. Um Dir schon im Vorfeld die Vorteile eines Gamer Monitors und unserem Gaming Monitor Test aufzuzeigen, findest Du alle Informationen direkt auf unserer Webseite.

Nach Oben

Welche Vorteile bietet unsere Test Zusammenfassung?

Durch unsere Gaming Monitor Test Zusammenfassung hast Du die Möglichkeit, Dich ganz einfach und trotzdem umfangreich über aktuelle Modelle und gleichzeitig über die Hersteller zu informieren. So kannst Du Dir schnell einen Überblick über gute Modelle verschaffen. Es zeigt sich also schnell, dass Du hierdurch einige Vorteile erhältst, wozu vor allem folgende gehören:

Du erfährst, mit was für einem Preis Du etwa rechnen kannst
Du erfährst, welcher Monitor am Besten zu Dir passt
Du erfährst, welche technischen Aspekte du benötigst
Du erfährst, wo du den Gaming Monitor günstig kaufen kannst

Durch die genannten Vorteile lohnt sich ein Gaming Bildschirm Test auf jeden Fall und du bekommst einen umfassenden Vergleich angeboten, welcher Dir sicher bei der Kaufentscheidung weiterhelfen wird.

Zusätzliche kannst Du Dich natürlich auch über die Vor-und Nachteile eines einzelnen Modells informieren und anhand der gewonnenen Informationen entscheiden, welcher Gaming Bildschirm für Dich überhaupt in Frage kommen kann. Wir haben daher vieles genau recherchiert und bieten Dir mit dem Gaming Monitor Test einen umfangreichen Überblick.

Besonders für die Auswahl nach dem Preis hilft Dir unser Ratgeber verlässlich weiter. Doch auch in anderen Bereichen findest Du entsprechend hilfreiche Informationen. Auf diese Weise kannst Du schnell und zuverlässig das passende Gaming Bildschirm auswählen.

Nach Oben

Welche Bildschirmdiagonale und Bildqualität bieten sich an?

Für einen normalen Gaming Bildschirm (also Curved und 4K ausgenommen) giltGaming Monitor Test
hier nicht:
Je größer, desto besser! Der beste Gamer Monitor aus unserer Gaming Monitor Test Zusammenfassung.
Unserer Meinung nach hat der Gaming Monitor ein ideales Format von 24 bis 27 Zoll. Natürlich ist dies keine
besonders wichtige Voraussetzung und man kann sich auch selbstverständlich für ein größeres Modell entscheiden.Man sollte jedoch bedenken, dass eine große Fläche zu unübersichtlich werden kann und dementsprechend deine Reaktionszeit darunter leiden könnte. Allerdings bietet eine größere Fläche eine angenehmere Atmosphäre beim Videos gucken oder im Office Bereich. Es spricht also vieles für die 24 Zoll Variante, aber auch ein 27 Zoll Bildschirm lässt sich noch überblicken.

Um eine spezifische Empfehlung aus unserer Gaming Monitor Test Zusammenfassung geben zu können, kommt es auch die jeweilige Art des Spiels an. Bei bildgewaltigen, ruhigeren Games raten wir zu einem etwas größeren Display (27 Zoll), bei actionreichen Spielen leisten dagegen kleinere Bildschirme (24 Zoll) gute Dienste. Dies ist allerdings nur eine Faustregel – sie gilt nicht für 4K oder Curved Monitore. Du solltest daher überlegen, in welchem Umfang Du die Bildschirmdiagonale nutzen möchtest und solltest dann danach entscheiden.

Auch bei der Bildqualität sind große Unterschiede möglich und Du kannst frei entscheiden, welche Qualität für Dich interessant ist. Manchen Zockern langt eine üblich hohe Bildauflösung bereits aus, während wiederum andere Wert auf eine Full-HD oder sogar 4K Auflösung legen.
Durch die technische Entwicklung hat man heutzutage viele Möglichkeiten. Zum Beispiel kann man vom Genuss einer 4K Auflösung beim Zocken profitieren. Leider bezahlt man im Handel für einen solchen Gaming Bildschirm meist mehr, daher empfiehlt es sich im Internet nachzuschauen und dadurch ein entsprechendes Modell zu einem günstigeren Preis finden.

Nach Oben

Reaktionszeiten

Die Reaktionszeit (oder auch Latenzzeit genannt) sollte eine der wichtigsten Kriterien sein. Wie in der Gaming Monitor Test Zusammenfassung festgestellt, spielt sie eine wichtigere Rolle als beispielsweise der darstellbare Kontrast oder die Ergonomie, denn nur mit einer geringen Reaktionszeit laufen Spiele wie gewünscht flüssig ohne Schlieren und Du kannst mit der Maus schnell reagieren. Dieser Wert sollte also möglichst gering sein, da es gerade bei Shootern wie Call of Duty auf eine schnelle Reaktionszeit ankommt.
Wir empfehlen in unserem Gaming Monitor Test einen Wert zwischen einer und fünf Millisekunden. Meist hängen die Reaktionszeit mit der jeweiligen Auflösung des Bildschirms zusammen. Auflösungen welche Full HD (1920 x 1080) übersteigen, weisen meist eine höhere Reaktionszeit auf. Generell kann man sagen: Je geringer die Reaktionszeit, desto schneller kann auf das Spielgeschehen reagiert werden.
Nach Oben

Bildwiederholungsrate (Hertz)

Da wohl wichtigste Kriterium, wenn man sicherstellen möchte, dass das Gameplay flüssig läuft.Gaming Monitor Test 2016 Ein Bildschirm mit 60 Hertz weißt lediglich 60 Bilder pro Sekunde auf. Wählt man einen Bildschirm mit 120 oder mehr Hertz, wird ein deutlich flüssigeres Gameplay ermöglicht. Bei Bildschirmen sind allgemein mindestens 60 Hz empfehlenswert, da das Auge 60 Bilder pro Sekunde erfassen kann und es dadurch entspannter für die Augen ist.Damit der Spielgenuss noch schärfer, flüssiger und schneller wird, schwören Gamer auf mindestens 120 Hz. Wie in unserem Gaming Monitor Test festgestellt, sind mittlerweile selbst 144 Hz Monitore durchaus häufig anzutreffen. So erreicht man ein optimales Spielgefühl. Da dies wohl in Interesse von jedem liegt, wurde dies in unserem Gaming Monitor Test besonders beachtet.
Wie wir in unserem Gaming Monitor Test festgestellt haben, ist die Technik G-Sync von NVIDIA besonders gelungenes Feature. Durch diese wird die Bildwiederholfrequenz vom Display mit der Ausgabe der Grafikkarte synchronisiert statt wie sonst umgekehrt. Auf diese Weise wird ein Screen Tearing (Einzelbild-Zerreißen) bei Bewegtbildern unterbunden. Die Technik kommt vorzugsweise in GeForce-Grafikkarten und einem Gaming Bildschirm mit (G)-Sync-Modulen zum Einsatz. Selbstverständlich bietet daher auch der ein oder andere Gaming Bildschirm aus unserer Gaming Monitor Test Zusammenfassung dieses Feature.
Nach Oben

Ergonomie

Damit bei lang andauerndem Spielspaß keine Nackenschmerzen auftreten sollte man darauf achten, ob es Einstellungsmöglichkeit gibt, den Bildschirm in seiner Neigung anzupassen. Wir möchten Dir an dieser Stelle unseres Gaming Monitor Test die verschiedenen Arten genauer erläutern. Die Tilt-Funktion bildet durch simples Neigen des Bildschirms den Standardfall. Kann man den Bildschirm um die eigene Achse drehen, spricht man von der Swivel-Funktion. Die Funktion das Display hochkant zu drehen nennt man Pivot-Funktion. Diese wird jedoch eher bei der Bildbearbeitung benötigt und ist daher für einen Gaming Bildschirm wahrscheinlich nicht erforderlich.
Im Kauf Ratgeber aus unserem Gamer Monitor Test gehen wir auf weitere wichtige Aspekte und Eigenschaften der verschiedenen Bildschirme ein.
Nach Oben

Anschlüsse

Kommen wir nun zu der Vielfältigkeit der Anschlüsse. Bildsignaleingänge am Bildschirm sind mannigfaltig und neben Kabel- auch ein Abkürzungsgewirr. Im Ratgeber der Gaming Monitor Test Zusammenfassung klären wir Dich über die verschiedenen Anschlussmöglichkeiten auf. Die Anschlüsse sollten alle eine Übertragung von mindestens 60 Hz ermöglichen. Bestenfalls so viel wie der Bildschirm, die Rechenleistung und die Grafikkarte hergeben.Bei 144 Hz Displays besteht ohne DisplayPort nur die Möglichkeit, es per DVI-D Kabel zu übertragen. Dafür muss der Bildschirm aber auch einen DVI-D Anschluss besitzen. Es gibt auch Adapter vom DisplayPort der Grafikkarte zur DVI-oder HDMI-Schnittstelle am Bildschirm.
Mit einer Verbindung von DisplayPort 1.2 oder besser noch Version 1.3 oder HDMI 2.0 zwischen Bildschirm und Hardware bist Du auch bei 4K Displays auf der sicheren Seite. Im Zweifelsfall kannst Du dich auch direkt bei unserem jeweiligen Testbericht aus unserem Gaming Monitor Test informieren.
Nach Oben

Wo kann man einen Gaming Monitor günstig kaufen?

In der heutigen Zeit wird es immer populärer Dinge im Internet zu bestellen.
Und warum auch nicht?
Es hat viele Vorteile, wenn man einen Online Shop mit einem stationären Handel vergleicht. Häufig ist der normale Handel nur auf ein gewissen Angebot beschränkt, während man im Internet eine riesige Auswahl vorfindet. Man kann genau das finden, was man sucht und meist sogar noch zu einem besseren Preis und häufig kostenlosem Versand.
Ein weiterer Nachteil des stationären Handel ist die Auswahl der Produkte und so auch die Chance, ein Produkt aus unserem Gaming Monitor Test zu finden. Diese ist leider meist sehr allgemein gehalten. Dadurch hat man eher schlechte Chancen einen Gaming Bildschirm aufzufinden, der alle wichtigen Voraussetzungen erfüllt. Wir empfehlen natürlich die Preis-Leistungssieger aus unserem Gaming Monitor Test Zusammenfassung in einem Online Shop zu kaufen.
Viele Menschen haben bereits einen Account bei Amazon und können dort schnell und problemlos bestellen. Solltest Du keinen Bildschirm in unserem Gaming Monitor Test gefunden haben, welcher dir gefällt, kannst Du dir mit einem Klick die komplette Übersicht auf Amazon anschauen*.
Nach Oben

Einzelne Modelle finden und Preis-Leistungssieger entdecken

Unsere Gaming Monitor Test Zusammenfassung eignet sich ideal dazu, sich umfassend mit den einzelnen Modellen zu Gaming Hardware Test checkbeschäftigen und optimal herauszufinden, welcher Gaming Bildschirm für Dich in Frage kommt. Du kannst dadurch die unterschiedlichen Modelle miteinander vergleichen und herausfiltern, welches einzelne Modell für bestimmte Eigenschaften und Vorteile mit sich bringt. Es macht nichts, wenn Du noch nicht weißt, auf was genau Du beim neuen Bildschirm Wert legst.
Durch unseren umfangreichen Überblick kann Dir bei dieser Entscheidung bestimmt geholfen werden. Es ist ebenfalls empfehlenswert, sich den Testieger aus unserem Gaming Monitor Test einmal genauer anzuschauen.
Nach Oben

Die Vorteile unseres Preis-Leistungssiegers zusammengefasst:

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
unglaublich viele Optionen, um die perfekte Gaming-Atmosphäre aufzubauen
höchste technische Leistung, um beispielsweise von einer Top-Auflösung zu profitieren
Top-Qualität für einmaligen SpielkomfortEgal ob Du etwas im Einsteigerbereich oder im Profi-Gamerbereich suchst, unser Gaming Monitor Test Zusammenfassung umfasst genügend Modelle in allen Preissegmenten. So kannst Du ganz simpel und ohne viel Aufwand schnell ein passendesin Modell finden.
Nach Oben

Warum ist eine gute Beratung so wichtig?

Ein gute Beratung bietet unglaublich viele Vorteile. Dies trifft auf viele verschiedene Bereiche zu – so auch beim Kauf von einem Gaming Bildschirm. Daher bieten wir Dir eine umfangreiche und professionelle Beratung, sodass Dir dabei geholfen wird, dein persönliches Modell zu finden Unsere Gaming Monitor Test Zusammenfassung hilft Dir dabei, bei der mittlerweile grenzenlosen Auswahl der verschiedenen Modelle herauszufinden, welche Bildschirme sich von der Masse abheben. Außerdem bieten wir die entsprechende Hilfe, dass Du Dich letztlich für einen Gamer Monitor entscheiden kannst.
Du findest auf unserer Webseite reichlich hilfreiche Informationen, die Dich beispielsweise über die technischen Aspekte aufklären. Zudem erhältst Du einen Überblick über die technischen Details und die damit verbundenen Nutzungsmöglichkeiten. Durch kannst Du schnell und einfach interessante Modelle finden und diese bei deiner Suche nach einem geeignetem Gaming Bildschirm berücksichtigen. Für den Fall, dass Du bereits Favoriten hast, kannst Du diese Modelle miteinander vergleichen oder dich gegebenenfalls über andere Bildschirme informieren.
Nach Oben

Fazit: Deswegen hilft Dir unser Gaming Monitor Test Zusammenfassung

Sowohl unser Vergleich als auch unser Gaming Monitor Test Zusammenfassung ermöglicht Dir eine schnelle Orientierung und bietet Dir so die Möglichkeit, den passenden Gaming Bildschirm zu finden. Durch unsere Hilfe kannst Du somit schnell eine individuelle Auswahl treffen und ein entsprechend, einsatzfähiges Gerät finden.
Unser Gaming Monitor Test Zusammenfassung zeigt schnell und einfach viele verschiedene Modelle auf. Zudem kannst Du auch erkennen, ob unser Testsieger etwas für Dich wäre. Im Gaming Monitor Test wurden viele Modelle von unterschiedlichen Herstellern verglichen und in unsere Ergebnisse zusammengefasst. Dadurch möchten wir Dir helfen, eine schnelle Kaufentscheidung treffen zu können und trotzdem ein gutes Preis-Leistungsverhältnis geboten zu bekommen. Ein Gaming Monitor Test ergibt also sowohl Sinn bei der Suche nach einem bestimmten Modell, als auch beim Verschaffen eines Überblicks.Du kannst durch unseren Gaming Monitor Tests mit wenig Aufwand herausfinden, welche Vorteile und Besonderheiten die einzelnen Modelle bieten. Der Preis ist in den häufigsten Fällen das wichtigste Kaufkriterium und Du kannst anhand die Basis die Auswahl eingrenzen. Im Anschluss daran kannst Du Dir ein Modell suchen, welches Deinen Ansprüchen in Punkto Leistung und Ausstattung entspricht und in deinem Budget liegt. Durch unseren Gaming Monitor Test Zusammenfassung findest Du definitiv einen Gamer Monitor für Dein gewünschtes Spielerlebnis.
Nach Oben
Scroll Up